Arche Noah

Name und Anschrift der Einrichtung 

Ev. Kindertageseinrichtung 

Arche Noah 

Alte Weststr. 27, 44892 Bochum 

Tel.: 0234/28 62 35 

Fax: 0234/ 51 64 783

(bei Bedarf ausdrucken und ausgefüllt im Kindergarten abgeben)

Die Kindertageseinrichtung Arche Noah besteht seit 1954 und befindet sich im Stadtteil Langendreer in einer Nebenstraße mit guter Verkehrsanbindung in Richtung Innenstadt und Witten.

1997 wurde die Einrichtung umfassend erweitert und bietet den Kindern nun ein großzügiges Raumangebot mit separaten Nebenräumen, einem multifunktionalen Bewegungsraum, Spielnischen und Matschtisch im Flurbereich, einer Kinderküche und einem weitläufigen Aussengelände, das ruhig von der Straße abgewandt liegt.

In drei Kindergartengruppen mit jeweils 25 Plätzen und einer Tagesstättengruppe mit 20 Plätzen finden 95 Kinder Platz, die von 10 pädagogischen Fachkräften begleitet werden.

Unsere Öffnungszeiten orientieren sich an den Bedürfnissen der Eltern. Derzeit ist der Kindergarten von 7 Uhr bis 12.30 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr und die Tagesstätte von 7 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.

Den Betreuungsbedarf von Eltern erfragen wir jährlich neu und versuchen die Bedürfnisse weitestgehend abzudecken.

Wir betreuen Ihre Kinder in Stammgruppen, d.h. Ihr Kind wird von festen Bezugspersonen durch den Tag begleitet. Unsere Räume sind nach dem Raumteilverfahren gegliedert und bieten vielfältige Möglichkeiten des Spieles und der Förderung. Das Freispiel ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit und wird durch eine breite Angebotspalette aus den Bereichen Bewegung, Kreativität, aus dem musischen und hauswirtschaftlichen Bereich sinnvoll ergänzt, um eine breite Förderung Ihres Kindes zu ermöglichen. Diese Angebote sind auch ein besonderer Schwerpunkt unserer Nachmittagsarbeit. Hier wählen die Kinder dann nach ihren Interessen ihre Neigungsgruppen.

Wichtig ist uns, das Kind als Person wahrzunehmen und seine Selbständigkeit zu fördern. Wir schaffen Anreize zum Experimentieren, Ausprobieren, Bestaunen, zum Hinterfragen. Die Kinder finden eine Atmosphäre, in der sie spielend lernen können, mit der notwendigen Zeit und Ruhe zur Entwicklung ihrer Persönlichkeit.

Die Vermittlung religiöser Inhalte ist ein selbstverständlicher Bestandteil unserer Arbeit und wird durch die gute Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde gestützt. Gemeinsam gestalten wir Feste und feiern Gottesdienste.

Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns wichtig. Neben Gruppennachmittagen zum Klönen gehören gemeinsame Ausflüge und Elternstammtische, Themenabende und Elternsprechstunden zu unserem Programm; Familienfreizeiten werden angeboten.

Wir unterhalten Kontakte zu allen öffentlichen Einrichtungen im Stadtteil und arbeiten mit den umliegenden Grundschulen zusammen.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit während der Öffnungszeiten bei uns hereinzuschauen und uns kennenzulernen. Gerne können Sie telefonisch einen Termin mit uns vereinbaren. In der Regel nehmen wir die Kinder mit Erreichen des dritten Lebensjahres auf. Sollten zu diesem Zeitpunkt keine freien Plätze zur Verfügung stehen, erfolgt die Aufnahme

zum 1.08. des Jahres, wobei folgende Kriterien berücksichtigt werden:

- Alter des Kindes

- alleinerziehende Elternteile

- soziale Kriterien

- Geschwisterkinder besuchen bereits die Einrichtung

Für eine Terminvereinbarung steht Ihnen Frau Simone Zimmeck-Gantenberg gern zur Verfügung.

Tel.: 0234 /53034963

Schauen Sie einfach mal bei uns herein.

Ihr Team der Arche Noah